Neustadt in Sachsen, 12. Dezember 2016

Das war der Weihnachtsmarkt in Neustadt in Sachsen

Es ist schon viele Jahre Tradition, dass am dritten Adventswochenende der Weihnachtsmarkt in Neustadts Innenstadt einlädt. Vom 9. bis 11. Dezember 2016 lockten weihnachtliches Markttreiben, Glühweinduft, viel Selbstgebackenes und Gegrilltes zahlreiche Besucher an die insgesamt 23 Verkaufsstände rund um das Rathaus.

Auch auf der Weihnachtsbühne gab es jeden Tag kulturelle Höhepunkte. Kitas, Vereine,  Musikschulen und Chöre präsentierten ihre Programme. Der Weihnachtsmann mit Engel Sarah und Frau Holle mit den Wichteln beschenkten die Kinder.

Zur Eröffnung kam der Weihnachtsmann mit seinem Engel diesmal auf einem Mitsubishi vom Autohaus Rußig. Am Sonntagnachmittag wurde der Riesenstollen, gesponsert von der Bäckerei und Konditorei Gierig, durch den Bürgermeister Peter Mühle angeschnitten, den die Schüler des Theatervereins der Schillerschule verkauften. Der Erlös in Höhe von 194 EUR kommt ihnen wieder zugute, um die stark beschädigten Kostüme und Requisiten aufgrund eines Unwetters im Frühjahr zu ersetzen.

Auch in diesem Jahr beteiligten sich wieder viele Kinder am Malwettbewerb sowie am Kreuzworträtsel. Zur Verlosung gab es interessante Preise. Herzlichen Glückwunsch an alle kleinen Gewinner.Herzlichen Glückwunsch an alle kleinen Gewinner.

Ein großes Dankeschön geht noch einmal an alle Mitwirkenden, Helfer, Händler, Vereine und Sponsoren und natürlich an die Besucher, die auch am Sonntag, trotz des Regenwetters, den Weg in Neustadts Innenstadt gefunden haben.

Zur Bildergalerie

Weihnachtsmarkt Neustadt in Sachse



zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite