Neustadt in Sachsen, 21. März 2017

Danke für die Geschenke und Glückwünsche

Am Donnerstag, dem 16. März 2017, fand die Festveranstaltung zum 20-jährigen Jubiläum des Stadtmuseums am jetzigen Standort statt. Die Museumsleiterin Ulrike Hentzschel eröffnete gemeinsam mit ihrer Mitarbeiterin Petra Gleisberg diesen wunderschönen Abend. Mit viel Charme begrüßte sie die Gäste, darunter Bürgermeister Peter Mühle, Stadträte, Mitarbeiter der Stadtverwaltung, Museumskollegen anderer Gemeinden und den Freundeskreis des Museums, um nur einige zu nennen. Anschließend berichtete sie in Wort und Bild über einen ganz normalen Arbeitstag im Museum. Sie brachte mit viel Witz und Esprit den Besuchern näher, was so alles täglich für Aufgaben anstehen. Dabei wurde ihre Präsentation mit den genialen Klängen von Micha Winkler umrahmt. Natürlich bekam sie eine Menge Geschenke an diesem Abend. Bürgermeister Peter Mühle übergab ihr im Namen der Stadt für das Festwochenende eine passende Museumstorte von der Bäckerei und Konditorei Gierig und privat eine Flasche Mineralwasser, original im Jahr 1983 anlässlich der 650-Jahrfeier von Neustadt in Sachsen, abgefüllt. Denn Neustadt in Sachsen ist die Geburtsstadt von Dr. Friedrich Adolf August Struve, dem Erfinder des künstlichen Mineralwassers.
Antje May und Bernd Miller von der Gärtnerei Gruschwitz überreichten, eine aus dem Jahr 1907, stammende wertvolle Schützenkette. Ulrike Hentzschel ist natürlich sehr froh über solche historischen Objekte, die dem Museum übergeben werden. So hat sie im Lager ungefähr 25.000 historische Andenken sowie an die 11.0000 Fotos, die sie alle verwalten muss. Mit wunderbaren Gesprächen ging dieser interessante Museumsabend zu Ende.

20 Jahre Stadtmuseum - Übergabe der Geburtstagstorte

v. l. Hauptamtsleiterin Anja Schneider, Bürgermeister Peter Mühle übergeben der Museumsleiterin Ulrike Hentzschel und der Museumsmitarbeiterin Petra Gleisberg eine Geburtstagstorte

20 Jahre Stadtmuseum - Übergabe Mineralwasser


Bürgermeister Peter Mühle überreichte der Museumsleiterin eine original 1983 abgefüllte Mineralwasserflasche als persönliches Geschenk


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite