Neustadt in Sachsen, 23. Mai 2018

Mitarbeiter/innen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes gesucht

Zur Unterstützung unserer Teams im Städtischen Bauhof/in Sportstätten/auf Sportplätzen/in der Freiwilligen Feuerwehr sowie in den städtischen Kindereinrichtungen und Schulen suchen wir ab dem 01.08.2018 engagierte

Mitarbeiter/innen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt je nach Einsatzgebiet zwischen 21 bis 40 Stunden. Sie sollten eine abgeschlossene Schulbildung und möglichst eine Fahrerlaubnis Pkw besitzen. Sorgfältiges und eigenverantwortliches Handeln, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit sind Ihnen eigen. Sie erhalten ein monatliches Taschengeld, außerdem übernehmen wir sämtliche Sozialversicherungsbeiträge.
Der Einsatz im Bundesfreiwilligendienst erfolgt für 12 Monate.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 30.06.2018 an die Stadtverwaltung Neustadt in Sachsen, Sachgebiet Personalwesen, Markt 1, 01844 Neustadt in Sachsen. Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher sowie persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Im Zusammenhang mit der Bewerbung stehende Kosten werden nicht erstattet. Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit einem beiliegenden, frankierten Rückumschlag. Die datenschutzgerechte Vernichtung nicht zurückgesendeter Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens wird zugesichert.


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite