Neustadt in Sachsen, 22. November 2021

Neue Webcam wirbt für Neustadt in Sachsen

Seit dem 10. November 2021 befindet sich eine Live-Media-Webcam auf der Götzinger Höhe, die einen wunderschönen Blick auf das Neustädter Tal bietet.

Gemeinsam mit der Firma feratel media technologies AG, Andreas Brauer von websax.de sowie einigen Stadträten wurde dieses Projekt ins Leben gerufen.
Dabei geht es vor allem um eine bessere touristische Vermarktung unserer Stadt und auch der ganzen Region, denn die Städte Sebnitz, Hohnstein und Bad Schandau beteiligen sich ebenfalls an diesem Projekt, um die regionale Reichweite zu erweitern sowie die Medienpräsenz zu erhöhen.
Neben der Darstellung auf der Homepage der Stadt Neustadt in Sachsen finden Sie die Webcam auf verschiedenen Wetterkanälen sowie bei der Firma feratel selbst. Unser Live-Bild wird im ARD-Alpha TV, montags bis sonntags von 08:15 Uhr bis 09:30 Uhr ausgestrahlt. Wir sind in der feratel-Panothek präsent, welche den Sendern der RTL und ARD Gruppe für die tägliche Wetterberichterstattung zur Verfügung steht, denn die Kamera liefert live die Temperaturdaten. Natürlich gibt es auch eine App (feratel webcams) für iOS und Android, die Sie auf einem Smartphone, Tablet … installieren können. Neben dem Live-Bild und den Wetterdaten ist auch einen Zeitraffer mit Archiv sowie einzelne einblendbare Bilder integriert. Da die Technik weitere Möglichkeiten bietet, ist für das Jahr 2022 vorgesehen, Unternehmen und Einrichtungen, welche auf dem Bild sichtbar sind, bei Interesse näher vorzustellen und diesen die Möglichkeit der Präsentation zu geben.

Ein Dankeschön geht an alle Initiatoren, voran Andreas Brauer von websax.de, an die CTI Neustädter Stiftungsverwaltungs GmbH für die Bereitstellung des Kamerastandortes sowie an alle, die die Stadt bei der Umsetzung des Projektes aktiv unterstützen und unterstützt haben.

Webcam-Bild 10.11.2021


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite
powered by webEdition CMS