Neustadt in Sachsen, 31. Juli 2018

Straßenwärter/in oder Straßenbauer/in gesucht

Der Bauhof der Stadt Neustadt in Sachsen ist mit der Unterhaltung der städtischen Objekte und Liegenschaften sowie des umfangreichen Straßennetzes zu jeder Jahreszeit betraut. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Straßenwärter/in oder Straßenbauer/in

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie folgende Aufgaben: 

  • Unterhaltung, Betreuung und Pflege des städtischen Straßennetzes (z.B. Instandhaltung der kommunalen Straßen, Wege und Plätze einschließlich Behebung sonstiger Straßenschäden; Wartung der Entwässerungseinrichtungen; Reinigung verschmutzter Fahrbahnen, Leitpfähle, Verkehrsschilder;
  • Mähen und Freischneiden des Straßenbegleitgrüns; Anbringen und Ausbesserung von Markierungen und Beschilderungen)
  • Gewässerunterhaltung Unterhaltung der Gewässer mittels Großtechnik; 
  • Unterhaltung, Betreuung und Pflege von städtischen Liegenschaften sowie weiteren Arbeitsbereichen des Städtischen Bauhofes 
  • Winterdienst (Durchführung von Räum- und Streuaufgaben mittels Großtechnik; bedarfsweise auch manueller Winterdienst; Unterhaltung der benötigten Technik einschließlich Vor- und Nachbereitung Saison)

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?
Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Straßenbauer bzw. Straßenwärter sowie die gesundheitliche Eignung sind Voraussetzung. Sie besitzen eine rasche Auffassungsgabe sowie technisches Verständnis, integrieren sich gern in ein funktionierendes Team, sind belastbar, arbeiten strukturiert und selbständig. Sie bringen aktiv Ihr Wissen ein und sind bereit, sich weiterzubilden. Sie besitzen mindestens einen Führerschein Klasse C1 sowie die Befugnis zum Führen von Baumaschinen (geprüfter Baumaschinenführer). Sie sind ein zuverlässiges Mitglied im Winterdienstteam und führen notwendige Tätigkeiten auch an Wochenend-, Feiertagen sowie in Nachtstunden aus.

Das bieten wir Ihnen!
Sie übernehmen nach einer intensiven Einarbeitung eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen, gut funktionierenden Team. Die Arbeitszeit beträgt 36 Stunden wöchentlich. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Vergütung sowie Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes.
Wir bieten unseren Mitarbeitern ein motivierendes Arbeitsumfeld, die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung sowie die Teilnahme an betrieblichen Gesundheitsangeboten.

Sie möchten gern in unserem Team arbeiten?
Dann richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte bis 10.08.2018 an die Stadtverwaltung Neustadt in Sachsen, Sachgebiet Personalwesen, Markt 1, 01844 Neustadt in Sachsen oder an bewerbungen@neustadt-sachsen.de. 

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher sowie persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Im Zusammenhang mit der Bewerbung stehende Kosten werden nicht erstattet. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens verarbeiten wir personenbezogene Daten von Bewerbern elektronisch. Wird mit einem Bewerber ein Anstellungsvertrag geschlossen, erfolgt die Speicherung der übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften. Schließen wir mit dem Bewerber keinen Anstellungsvertrag, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen (beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) entgegenstehen. Die Rücksendung schriftlich eingereichter Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit einem beiliegenden, frankierten Rückumschlag. Die datenschutzgerechte Vernichtung nicht zurückgesendeter Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens wird zugesichert. Diese erfolgt zwei Monate nach Zustellung der Absageentscheidung.


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite