Neustadt in Sachsen, 10. Juni 2021

Decklagenerneuerung Bischofswerdaer Straße im Ortsteil Niederottendorf unter Vollsperrung

Im Rahmen der Instandsetzung- und Erneuerungsmaßnahmen an Straßen im Jahr 2021 erfolgt die Decklagenerneuerung eines weiteren Teilabschnittes der Bischofswerdaer Straße.

Es ist beabsichtigt, einen Fahrbahnabschnitt im Ortsteil Niederottendorf über eine Länge von ca. 412 Meter im Bereich Bischofswerdaer Straße 239 (Müller-Mühle) bis Bischofswerdaer Straße 267 (ehem. Niedergericht, später auch Gaststätte „Zur Sonne“) zu erneuern.

Die Bauarbeiten sollen unter Vollsperrung im Zeitraum vom 26. Juli 2021 bis 4. September 2021 durchgeführt werden.


zurück

 
BürgerserviceVeranstaltungenFacebookStartseite
powered by webEdition CMS